AMMERLÄNDER Versicherung Fahrradversicherung TIPP für E-Bikes - Versicherungen vergleichen und wechseln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Die Ammerländer Versicherung richtet sich mit dieser speziellen Fahrradversicherung (auch) an alle E-Biker. Diese Versicherung leistet nicht nur bei Diebstahl, sondern z.B. auch für Schäden durch Stürze, Unfälle und Vandalismus. Die private Fahrradversicherung der Ammerländer Versicherung ist somit ein praktischer "Rundum-Schutz" für Ihr E-Bike. Die Ammerländer Versicherung bietet damit die innovativste Fahrrad-Vollkaskoversicherung für Ihr E-Bike und bietet zum Beispiel Versicherungsschutz für die Beschädigung oder Zerstörung von Akku und Motor.
So günstig ist die Fahrradversicherung(auch) für E-Bikes:
Beispiel: E-Bike/3500 EUR Wert/3 Jahre Laufzeit/Tarif Exclusiv mit Schutzbrief  nur 10,65 EUR/Monat
Beitrag berechnen und online beantragen:
TARIFE
Produkt "Classic" für E-Bikes / Pedelecs:
Für E-Bikes/Pedelecs bis zu 25 km/h, keine Führerschein- oder Versicherungspflicht
Kaufpreis zwischen 1.499 und 7.500 Euro
Neuwertentschädigung
Diebstahl
Vandalismus
Feuchtigkeits- und Elektronikschäden an Akku, Motor und Steuerungsgeräten
Material-, Produktions- und Konstruktionsfehler
Verschleißschäden bis zu drei Jahren beitragsfrei mitversichert
Reparaturkosten
Keine Selbstbeteiligung, Bagatellschäden mitversichert
Schutz bei Auslandsaufenthalten von bis zu 6 Monaten
Fahrradzubehör und –gepäck bis 1.000 € mitversichert
Sturm, Hagel, Überschwemmung, Lawinen und Erdrutsch
Auf Wunsch Versicherungsschutz für weiterere Fahrräder des Haushalt
Tarifinfos Fahrradversicherung
HINWEISE
Antrag anfordern
Kontakt
FAQ
Frage zur Ammerländer Versicherung?

Drucken
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü