KS/Auxilia Rechtsschutz für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe - Versicherungen vergleichen und wechseln

Direkt zum Seiteninhalt
Die KS/AUXILIA Rechtsschutzversicherung bietet mit JURAMED einen  umfangreichen Rechtsschutz für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe. JURAMED ist dabei die Top-Rechtsschutzkombination im Heilwesenbereich und dies zu einem attraktiven Beitrag.
Beitrag berechnen
BEITRAG
Ab ca. 39 EUR/Monat

UMFANG
Praxis-Bereich mit Vertrags-Rechtsschutz für die selbständige Tätigkeit
Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte
Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz
Regress-Rechtsschutz
Privat-Bereich
Berufs-Bereich für die nichtselbständige Tätigkeit
Verkehrs-Bereich
Grundstücks- und Mietbereich für alle selbst genutzten Wohnungen und Einfamilienhäuser für den privaten Bereich im Inland. Zudem für alle gewerblich selbst genutzten Objekte und Praxen bis zu einer Jahresbruttomiete von 300.000,- EUR
Spezial-Straf-Rechtsschutz
Vorsorge-Rechtsschutz für neu hinzukommende Risiken
Inklusive MediationXL sowie Aktualisierungs-Service und Update-Garantie

PremiumService inklusive
Telefonischer Rechtsrat durch unabhängige Anwälte – zu allen Rechtsfragen und rund um die Uhr
Empfehlung von spezialisierten Rechtsanwälten
Online-Beratung mit einfachem Dokumenten-Upload
Telefonische Mediation für die schnelle außergerichtliche Streitlösung
Kunden-Portal mit rechtlich geprüften Musterverträgen und -schreiben
Online-Generator für Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung sowie Übernahme der Registrierungsgebühren beim Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer
Aktualisierungs-Service bei Einführung einer neuen Tarifgeneration

Die Online-Beratung und die telefonische Mediation setzen einen eintrittspflichtigen Rechtsschutzfall voraus.

Besonderheit: Bei allen PremiumService-Leistungen: Keine Selbstbeteiligung!
Infos
Frage?
Zurück zum Seiteninhalt