KS/Auxilia JURSTUDIO Rechtsschutz für Friseure - Versicherungen vergleichen und wechseln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


KS/AUXILIA Rechtsschutz für Friseurbetriebe
Das Rechtsschutz-Paket umfasst die wesentlichen Bereiche des geschäftlichen und privaten Lebens.
Dieser Firmenvertrags-Rechtsschutz für die selbständige Tätigkeit umfasst 6 Bereiche in einem Produkt, bietet ausgezeichnete Leistungen und Schaden-Service zu einem günstiger Preis.
Unterlagen anfordern
BEITRAG
ab rd. 55 EUR/Monat

Leistungsarten
Schadenersatz-Rechtsschutz
-Arbeits-Rechtsschutz, auch als Arbeitgeber aus hauswirtschaftlichen Beschäftigungs- und Pflegeverhältnissen
-Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
-Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (für die Bereiche: Verkehr, Privat, Firma, Versicherungsverträge, Hilfsgeschäfte und eingekaufte Dienstleistungen)
-Steuer-Rechtsschutz
-Sozial-Rechtsschutz
-Verwaltungs-Rechtsschutz
-Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
-Straf-Rechtsschutz
-Rechtsschutz für das Opfer von Gewaltstraftaten
-Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
-Rechtsschutz in Betreuungsverfahren
-Altersvorsorge- und Sparer-Rechtsschutz für den privaten Bereich
-Rechtsschutz für Vorsorgeverfügung
-Internet-Rechtsschutz im Zusammenhang mit der privaten Internetnutzung
-Daten-Rechtsschutz für Selbständige, Firmen und Vereine
-Zeugenbeistand
-Firmenstellungnahme
-Beistand im Verwaltungsrecht

PremiumService inklusive:
Telefonischer Rechtsrat durch unabhängige Anwälte zu allen Rechtsfragen und rund um die Uhr
Empfehlung von spezialisierten Rechtsanwälten
Online-Beratung mit einfachem Dokumenten-Upload
Telefonische Mediation für die schnelle außergerichtliche Streitlösung
Kunden-Portal mit rechtlich geprüften Musterverträgen und -schreiben
Online-Generator für Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung sowie Übernahme der Registrierungsgebühren beim Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer
Aktualisierungs-Service bei Einführung einer neuen Tarifgeneration

Die Online-Beratung und die telefonische Mediation setzen einen eintrittspflichtigen Rechtsschutzfall voraus.
Besonderheit: Bei allen PremiumService-Leistungen gibt es keine Selbstbeteiligung
Produktinfo
Frage?
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü