AXA - Photovoltaikversicherung - Versicherungen vergleichen und wechseln

Direkt zum Seiteninhalt

Die AXA bietet Ihnen Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen bis 200 kWp.
Dieses Versicherungskonzept besteht aus der Elektronikversicherung für die Anlage selbst ( Inkl. Absicherung des Nutzungsausfalles ). Die Betreiberhaftpflicht für Haftpflichtschäden ist ggf. optional abschliessbar.
Vorteil: Versichert werden können Anlagen auf (fast) allen Gebäudearten.

BEITRAG
ab 150 EUR p.a. netto ( Mindestbeitrag )
Der Beitrag errechnet sich aus dem Anlagenwert x Beitrag ( ab 1,6 % inkl. Brand,Blitzschlag,Explosion).
Der Jahresbeitrag: ab 150 EUR p.a. netto (Mindestbeitrag)
Weitere Optionen können Sie dazu wählen (siehe Antrag).

SELBSTBEHALT
250 oder 500 EUR/Schadensfall
Angebot anfordern
Sie haben eine Frage?
Zurück zum Seiteninhalt