HISCOX - Versicherung Ferienhaus/Ferienwohnung FAQ - Versicherungen vergleichen und wechseln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
FAQ *
Wird denn die Photovoltaikanlage bei meinem Ferienhaus auch versichert?
Sofern in der Versicherungssumme mitenthalten, ist diese auch versichert.
Überespannungsschaden bis 5000 EUR.
Ich möchte mein von uns dauernd selbstgenutztes Haus versichern. Geht das?
Es handelt sich um einen Versicherungsschutz für Ferienhäuser bzw. Ferienwohnungen, die nicht als Dauerwohnsitz gelten.
Werden auch Ferienhäuser in Übersee versichert?
Nein.
Wir haben eine Ferienwohnung in einer Wohnungsanlage in Italien. Was müssen wir beachten?
Zusammen mit dem Antrag die entsprechende Steuernummer einreichen. Versichert werden kann der Inhalt der Wohnung ( Hausrat ), nicht das Gebäude. Ggf. können aber auch Gebäudebestandteile (z.B. Küche ) versichert werden, die Sie auf eigene Kosten eingebaut haben.
Ferienwohnung in Deutschland versicherbar?
Versicherungsschutz Hausrat wird geboten.
Ich wohne in Österreich und habe ein Ferienhaus in Spanien.
Wir bieten auch östereichischen Staatsbürgern Versicherungsschutz.
Wo sitzt das Schadenüro?
In München. Das Schadenmanagment erfolgt von dort aus.
Wie groß muss die Versicherungssumme sein?
Es gibt keine Mindestversicherungssumme.
Mein Ferienhaus hat eine Aussenwand aus Holz: versicherbar?
Ja, gegen Zuschlag.
Gibt es Selbstbehalte?
Ja ( Hausrat/Gebäude 250 EUR ).
Können auch Immobilien auf den Kanaren versichert werden?
Ja.
Kann ein Objekt versichert werden, das weniger als 500 Meter vom Meer entfernt liegt?
Nach individueller Prüfung.
Gibt es die Bedingungen auch in anderen Sprachen?
Nein. In Deutsch.
Was muss ich im Schadenfall beachten?
Informieren Sie unverzüglich das Schadenbüro ( die Kontaktdaten entnehmen Sie der Police ). Da wird Ihnen umgehend geholfen.

*Angaben unverbindlich
Unterlagen anfordern
Frage zu HISCOX
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü