BASLER - Bauleistungsversicherung Bauherrenhaftpflicht - Versicherungen besser vergleichen und wechseln - v-f-d.de

Direkt zum Seiteninhalt
Wer (um)baut, hat auch Risiken. Die Basler Versicherungen bieten eine spezielle Bauleistungsversicherung, die Ihr Bauvorhaben rundum schützt, denn üblicherweise schliesst der Bauherr eine Bauleistungsversicherung und eine Bauherrenhaftpflicht ab.

VERSICHERUNGSUMFANG
Bei der Bauleistungsversicherung handelt es sich um eine sogenannte „Allgefahren“-Deckung.
D.h. „Der Versicherer leistet Entschädigung für unvorhergesehen eintretende Beschädigungen oder Zerstörungen an den versicherten Sachen (Sachschäden)“ (Auszug aus §2 Nr. 1 ABN) z.B.
Höhere Gewalt und Elementarereignisse
Unbekannte Eigenschaften des Baugrundes
Konstruktions- und Materialfehler
Fehler bei der Bauausführung
Mangelnde Aufsicht
Ungeschicklichkeit
Fahrlässigkeit und Böswilligkeit
Zu beachten sind, die nur durch besondere Vereinbarung versicherten Gefahren und Schäden, sowie die Ausschlüsse.

BEITRAG
Bereits ab 140 EUR ( Einmalbeitrag ) versichern Sie sich über die Laufzeit des Bauvorhabens.
ANGEBOT
Für einen möglichst genauen Versicherungsschutz benötigen wir noch einige Angaben. Ihre Angaben werden übrigens nicht gespeichert, sofern Sie anschließend keinen (Online)Antrag stellen.







Die Basler Versicherungen gibt es seit über 150 Jahren auf dem deutschen Markt. Sie ist Teil der Schweizer Baloise Group. Im Kern bieten die Basler Versicherungen Versicherungs- und Vorsorgelösungen in den Bereichen Schaden- und Unfallversicherung sowie Lebensversicherung an. Prämienvolumen beträgt rund 1,4 Milliarden Euro.
Zurück zum Seiteninhalt