die Haftpflichtkasse - Unfallversicherung VARIO - Versicherungen vergleichen und wechseln - v-f-d.de

Direkt zum Seiteninhalt

"Die Haftpflichtkasse" bietet Ihnen eine leistungsstarke und variable private Unfallversicherung. Mit dem Tarif VARIO gibt es vier Leistungsstufe: Vollschutz, Komfortschutz Plus, Komfortschutz und Basisschutz des neuen VARIO - Tarifes halten für jeden den passenden Leistungsumfang bereit.
Viele Verbesserungen bieten Ihnen dieses Top-Produkt, denn klare Gesundheitsfragen ergeben keine Unklarheiten mehr.
Auch die Unfallversicherung für Senioren bietet sehr umfangreiche Leistungen.
Mit dem Unfalltarif VARIO erhalten Sie exzellente Leistungen und bei VARIO Basis bietet die Unfallversicherung einen vollständigem Verzicht auf eine Gesundheitsprüfung.
LEISTUNGEN
Leistungen im Vollschutz sind u.a.
Erweiterung der Gliedertaxe um diverse Organe
Mitversichert von Eigenbewegungen
Keine Bewusstseinsstörung bei Unfällen durch Herz- und/oder Kreislaufstörung und bei Schlafwandel
Vorsorgeversicherung bei Kauf/Bau einer Immobilie
Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen, soweit UKT und GG versichert sind, mind. 200 Euro
Vorsorgeversicherung bei Eheschließung
Alkoholklausel bis 1,6 ‰
Anrechnung der Mitwirkung von Krankheiten und Gebrechen erst ab 70%
Tauchunfälle im Tarif VARIO mitversichert
Kitesurfen ist ausdrücklich mitversichert
Freizeitrennen mit Karts auf Kartbahnen sind mitversichert.

PRESSE
Die Verbraucherzeitschrift ÖKO-Test hat in der Ausgabe Nr. 7 (Juli 2013) private Unfallversicherungen für Kinder untersucht und bewertet. Dabei wurden 24 Versicherer mit 41 Tarifen bewertet. Die Unfallversicherung VARIO Vollschutz für Kinder der HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT schnitt dabei hervorragend ab und belegte den 1. Rang.

RABATT
Kunden erhalten einen 5 bzw. 10%igen Nachlass bei Bestehen einer zusätzlichen Hausrat- bzw. Haftpflichtversicherung bei der Haftpflichtkasse Darmstadt.

FAQ
Die Haftpflichtkasse Darmstadt in der Tarifvariante VARIO Basis eine Unfallversicherung mit vollständigem Verzicht auf eine Gesundheitsprüfung.
Sie möchten mit Ihrer Versicherung zur Haftpflichtkasse wechseln?
Bevor Sie Ihre bisherige Versicherung kündigen, sollten Sie am Besten so vorgehen: prüfen Sie zuerst, wann genau Ihre Versicherung endet bzw. gekündigt werden kann. Dies ist sehr je nach Anbieter unterschiedlich. Bevor Sie Ihren Vertrag kündigen, stellen Sie den Antrag rechtzeitig. Dies erfolgt online und ist schnell passiert. Jetzt kann Ihr Antrag geprüft werden und eventuelle Rückfragen vorher geklärt werden.
Wir empfehlen nach Zusage durch die Haftpflichtkasse dann den bisherigen Vertrag zu kündigen. Dies müssen Sie selbst machen.
Sie haben Fragen dazu oder Wünsche?
Kontaktieren Sie uns

Zurück zum Seiteninhalt