Fahrradversicherung - Infos - Versicherungen besser vergleichen und wechseln - v-f-d.de

Direkt zum Seiteninhalt
Versicherungsschutz für Fahrräder/E-Bikes/Pedelecs
Das Bundeskriminalamt meldete für 2017 in seiner neuen Polizeilichen Kriminalstatistik, dass in Deutschland 300.006 Fahrräder gestohlen wurden.
Fahrräder sind heute dank moderner Technik für Viele ein modernes Fortbewegungsmittel und zugleich Sportgerät. Besonders hochwertige E-Bikes sind in Deutschland sehr begehrt. Sie zu versichern macht Sinn, denn sie sind auch beliebtes Diebesgut und die Aufklärung gestohlener Fahrräder ist gering. Und mechanische Unfälle kosten schnell viel Geld bei der heutigen Technik.

Es gibt 2 Versicherungsmöglichkeiten:
Sie schliessen für das Bike entwede in eine eigenständige Versicherung ab (kurz Fahrradversicherung) oder versichern es innerhalb z.B. einer Hausratversicherung.
Der Vorteil der speziellen Fahrradpolicen ist ein umfassenderes Versicherungskonzept, das neben dem Dienbstahl eben auch Beschädigung oder Teilediebstahl beinhaltet.
Wer es in einer Hausratversicherung mitversichert, sollte auf die versicherten Leistungen achten. Und vor allem, wann und unter welchen Umständen z.B. bei Diebstahl geleistet wird. Der Mehrbeitrag innerhalb einer Hausratversicherung ist meist wesentlich geringer.
ANGEBOTE
Fragen und Antworten rund ums Thema Versicherungsschutz für Fahrräder.
Die Predelecs nicht aufmotzen: die Versicherer informieren dazu
Die AMMERLÄNDER Fahrrad-Vollkaskoversicherung (im privaten Einsatz) bietet ein umfangreiches Leistungspaket.
Die Fahrrad-Reparaturversicherung bietet für Fahrräder einen umfassenden Schutz.
Die AMMERLÄNDER bietet für Diensträder ein überzeugendes Versicherungskonzept. Die Beiträge richten sich nach dem Wert des Rades. Bereits ab einem Rad abschließbar.
ADCURI bietet ein leistungsstarke Hausratversicherung (bis 150.000 Eur Versicherungssumme) und vielen Möglichkeiten wie z.B. dem umfangreichen Fahrradschutz oder einem Internetschutzbrief.
Die Haftpflichtkasse punktet bereits in der Basisversicherung mit einem umfangreichen Versicherungsschutz. Fahrräder sind z.B. mitversichert.
Vier Tariflinien und bis zu neun optionale Bausteine. Egal ob für Studenten mit kleiner Wohnung aber teurem Laptop oder doch für Geschäftsleute, deren Hausrat ständig mitreist. Mit den Tarifbausteinen wird der Versicherungsschutz um Cyberrisiken, Smartphone-Schäden, Reisegepäckverlust ideal ergänzt. Auch hochwertige Fahrräder können hier mitversichert werden. Beitragsfrei ist das Fahrrad gegen Diebstahl bis 1500 EUR bereits versichert.
Hier finden Sie unsere Themen und Angebote rund um private Versicherungen. Vom Auto bis zum Wohngebäude.
Zurück zum Seiteninhalt