HANSE MERKUR - Private Unfallversicherung - Versicherungen besser vergleichen und wechseln - v-f-d.de

Direkt zum Seiteninhalt
HANSE MERKUR
Beitrag
Frage zur Hanse Merkur?
Die Hanse Merkur bietet mit dieser Unfallversicherung einen Grund-, Kompakt- und Top-Schutz und bietet eine individuelle Absicherung für Kinder, Erwachsene und auch Senioren.

BESONDERHEITEN
- Die HanseMerkur rechnet in ihrem Top Schutz das Mitwirken von Gebrechen gar nicht an und Krankheiten erst ab 100%.
- Flexible Kombinationsmöglichkeiten durch Auswahl aus
- drei Leistungsvarianten (Grund-, Kompakt- und Top-Schutz)
- drei Gliedertaxen
- diversen Progressionsstaffeln (200%, 225%, 300%, 350%, 400%, 500%, 600%, 1.000%)
- Die Unterscheidung erfolgt nach Berufsgruppe A und B (bei Erwachsenen)
- Tarifierung nach dem Alter der Person
- Es gibt kein Höchsteintrittsalter
- Herzinfarkt und Schlaganfall in allen Leistungsvarianten sind mitversichert
- Schmerzensgeld ist bis 20.000 EUR versicherbar
- Kosten für kosmetische Operationen sind bis 50.000 EUR versicherbar
- Eine Unfall-Rente ist ebenfalls optional abschließbar
- Hilfe- und Pflegeleistungen als Assistance-Baustein sind zusätzlich einschließbar

PRESSE
Test der Zeitschrift Finanztest (Heft 10/2018) belegt die Leistungsstärke der Unfallversicherung Flex der HanseMerkur –
mit einem „SEHR GUT“ (Note 1,5).

In der Ausgabe der Zeitschrift Finanztest (10/2015) wurden 124 Angebote von Unfallversicherern getestet. Die Unfallversicherung Active der HanseMerkur wurde auf den vorderen Plätzen ausgezeichnet.

Wir benötigen wir noch einige persönliche Angaben. Ihre Angaben werden übrigens nicht dauerhaft gespeichert, sofern Sie anschließend keinen (Online)Antrag stellen.







Zurück zum Seiteninhalt