HISCOX - Absicherung IT-Firmen - Versicherungen vergleichen und wechseln - v-f-d.de

Online Versicherungen kaufen
v-f-d.de
Direkt zum Seiteninhalt
Partner > HISCOX > IT-Betriebe

Hiscox bietet hier ein Angebot für IT-Unternehmen und IT-Fachleute, das die branchentypischen Risiken in einer Versicherungspolice und eine modulare Allround-Versicherung zur maßgeschneiderten Absicherung von IT-/Telekommunikations-Unternehmen zusammenfasst.

Sie können individuell die Absicherung von Haftpflicht-, Cyber- und Daten- sowie Bürorisiken treffen und haben somit immer den passgenauen Versicherungsschutz.
BERUFSHAFTPFLICHT (Vermögensschadenhaftpflicht)

HINTERGRUND
Sie tragen ein hohes Haftungsrisiko, auch wenn dies ihnen nicht immer bewusst ist. Immer mehr Auftraggeber legen insbesondere bei Rahmen- und Projektverträgen auf eine ausreichende Vermögensschadenhaftpflicht Wert. Oft lässt sich diese Haftungsverpflichtung aufgrund der schwächeren Verhandlungsposition des Freiberuflers weder ausschließen noch ihrer Höhe nach begrenzen. IT - Unternehmen benötigen deshalb einen speziellen und auf das jeweilige Risiko zugeschnittenen Versicherungsschutz, der weit über die übliche Betriebshaftpflicht hinausgeht. Die Berufshaftpflicht für IT Dienstleistungsunternehmen, IT-Freiberufler, IT-Berater, IT-Freelancer, Softwareberater..:

WAS IST VERSICHERT?
Die Berufshaftpflicht reguliert begründete Ansprüche Dritter gegen Sie bzw. Ihrem Unternehmen.
Aber sie bietet auch einen Abwehrschutz (Rechtsschutzfunktion) gegen unbegründete Ansprüche. Bei der NetIT handelt sich dabei um eine All-Risk-Versicherung ( Die versicherten Tätigkeiten müssen nicht ausdrücklich genannt werden, da alle typischen Tätigkeiten eines IT- und Telekommunikationsunternehmens versichert sind)
Nur wenn eine Tätigkeit ausdrücklich nicht versichert ist, entfällt der Versicherungsschutz.
BETRIEBSHAFTPFLICHT

HINTERGRUND
Versicherungsschutz für die Betriebsstätte, Ihrer Tätigkeit bzw. die der Mitarbeiter für Personen- und Sachschäden. Ebenso ist das Produktrisiko inklusive.

WAS IST VERSICHERT?
Die Betriebshaftpflicht reguliert begründete Haftpflichtansprüche Dritter gegen Sie bzw. Ihrem Unternehmen.
Inklusive Abwehrschutz (Rechtsschutzfunktion) gegen unbegründete Ansprüche.
CYBER-/DATENRISIKEN

HINTERGRUND
Angriff auf IT-Struktur. Datenrechtsverletzungen, Angriffe von Hackern etc. Auch Cyber-Erpressung.

WAS IST VERSICHERT?
Umfangreiche Serviceleistungen und Kostenübernahme.
SACHINHALT/ELEKTRONIK

HINTERGRUND
Ihre Einrichtung ist Gefahren ausgesetzt. So kann ein Feuer oder ein Einbruch hohe Kosten nach sich ziehen.

WAS IST VERSICHERT?
Einrichtung der Betriebseinrichtung und der elektronischen Geräte. Allgefahrendeckung mit wenigen Ausschlüssen
Angebot anfordern
Zurück zum Seiteninhalt