Dienstfahrrad - Versicherungen vergleichen und wechseln - v-f-d.de

Direkt zum Seiteninhalt
Steuerlich sind Dienstfahrräder für beide Seiten (Arbeitnehmer und Arbeitgeber) interessant. Deshalb ist das Jobrad auch ein wichtiges Benefit. Doch wer eine Jobrad nutzt bzw. anbietet, benötigt auch eine entsprechende Absicherung.

Sie suchen eine Fahrradversicherung für Ihre gewerblich/privat genutzten Fahrräder?
Fahrräder sind heute dank moderner Technik für Viele ein modernes Fortbewegungsmittel und auch für Betriebe ein attraktives Benefit. und auch steuerlich bietet der Gesetzgeber attraktive Rahmenbedingungen.
ANGEBOTE
Mit dieser speziellen Diebstahlversicherung für Fahräder, die gewerblich genutzt werden (interessant für Kurierdienste, Touristik o.ä.) bietet die Ammerländer einen speziellen Versicherungsschutz, der ins Budget passt und sich im Wesentlichen auf das Diebstahlrisiko konzentriert. Alter der/des Rades max. 6 Monate ab Antrag.
Die Ammerländer Versicherung bietet für das Jobrad/Dienstfahrrad einen speziellen Versicherungsschutz (Pedelecs und Bikes). Bereits ab einem Rad ist diese Fahrrad-Vollkaskoversicherung für das Gewerbe möglich. Privatnutzung des Nutzers inklusive. Damit versichern Sie die Räder gegen fast alle Arten von Schäden. Alter der/des Rades max. 6 Monate ab Antrag.
Zurück zum Seiteninhalt